Sie verliert ihr Hochzeitskleid, machte von ihrem Ur-Urgroßmutter vor 147 Jahren fand das Internet!

Tess Newall, ein schottischer jung, verheiratet vor kurzem. Die Hochzeit Kleid, das sie an diesem Tag trug hatte großen sentimentalen Wert für sie. Und weil es sich um ein Kleid zurück von ihrer Urgroßmutter war gemacht. Wenn ein Hochzeitskleid sprechen könnte, würde es Ihnen sagen, dass sie 147 Jahre alt war. Es scheint, hat es überquerten Generationen! Die Sorge ist, dass nach der Hochzeit, Tess ihr Kleid zu waschen, um die Reinigung zu machen. Dies war das Unternehmen Kleen-Reiniger, mit Sitz in Edinburgh.

Aber wenn Tess in die Reinigung zurück ihr Kleid zu holen, wurden sie liquidiert. Und sagte ihr knielange ballkleider, dass ihr Kleid war verloren. Wie seltsam. Tatsächlich dachte die Familie von Tess eher, dass das Kleid verkauft worden war. Völlig verzweifelt ihr Hochzeitskleid verloren zu haben, ist Tess dann zu den sozialen Netzwerken gegeben. Sie hat eine Nachricht mit einem Foto des Kleides geschrieben. Und glauben Sie es oder nicht, aber die Nachricht wurde mehr als 300.000 mal geteilt. Das ist riesig. All das Internet hat mobilisiert, das ist das Mindeste, was wir sagen.

Und stell dir vor, dass das Kleid vom Besitzer der Wäsche gefunden wurde, die verloren haben wollte. Er sagte der Familie Tess einen Haufen Schmiere in alte Spitze auf dem Boden seines Geschäftes gefunden hatte. Tess ganze Familie wurde daher in den Laden, um zu sehen, ob es das berühmte Kleid war. Und das war es! Mehr Angst als Schaden und kostbar ist schließlich sicher. Vielen Dank Internet!

Author: brautmutterkleider_iwpsbk

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *