Britischer Think Tank von Japan finanziert gespielt „China Bedrohung Theorie“ Chinas Antwort | Lu Kang | Außenministerium _ Sina Nachrichten

Video geladen, bitte warten … Spiel Japan warf die britische Denkfabrik finanziert diskreditiert China zurück vorwärts

Originaltitel: 2017 am 7. Februar Sprecher des Außenministeriums statt Lu Kang eine reguläre Pressekonferenz

Q: Es wird berichtet, dass die chinesischen Truppen Patrouille in Afghanistan im vergangenen Jahr, Chinas Verteidigungsministerium dies verweigerte betreten hatten. Ministerium für auswärtige Angelegenheiten auch geprüft, ob die Berichte nicht wahr sind?

A: Wie Sie sagten, vor langer Zeit, hatte das chinesische Ministerium für Nationale Verteidigung deutlich gemacht, die Wahrheit zu klären. Ausländische Medien Berichte und Fakten über die chinesische Armee Patrouillenfahrzeuge Eingabe Afghanistan nicht übereinstimmt. Es versteht sich, dass die zuständigen Dienststellen in den letzten Jahren, nach den Strafverfolgungsbehörden und den arabischen Einigung über die Stärkung der Grenzzusammenarbeit, Beratung gemeinsame Strafverfolgungsmaßnahmen in den Grenzgebieten durchgeführt, gemeinsamen Kampf gegen den Terrorismus und die organisierte transnationale Kriminalität zu verhindern.

Q: Es ist auf dem 6. berichtet wird, sagte EU-Handelskommissar Malmstrom Präsident Xi Jinping in einer Rede in einem Handelskrieg das World Economic Forum Annual Meeting 2017 sagte nur ein loses-loses Ergebnis sein kann, sie Sind wir uns einig. Die EU ist bereit, mit China zusammenarbeiten, Protektionismus zu widersetzen. Aber die Reformen umgesetzt Aktion ist eine große Herausforderung für die chinesische Seite nach. EU-China Handel Reibung und es gibt noch viele Barrieren, die EU-China Wirtschaftsbeziehungen ist bei weitem nicht ausgeglichen. Was ist Chinas Kommentar?

A: Präsident Xi Jinping im letzten Monat auf der 2017 Jahrestagung Eröffnungsrede auf dem Weltwirtschaftsforum darauf hingewiesen, müssen wir unbeirrt den freien Welthandel und Investitionen entwickeln, fördern Handel und Investitionen Liberalisierung und Erleichterung im Grünen,Unzweideutig Protektionismus ablehnen. Die letzten 40 Jahre, China vorwärts Reform schieben fortgesetzt und Öffnung, einen wichtigen Impuls für die Entwicklung einer offenen Weltwirtschaft zur Verfügung gestellt, die gleichen 40 Jahre, China-EU gegenseitiger Nutzen, umfangreicher Handel und wirtschaftliche Zusammenarbeit haben fruchtbare Ergebnisse erzielt. China hat konsequent zu fördern globalen Handels- und Investitionsförderung befürwortet wird, und gegen jede Form von Protektionismus, hofft, dass die EU auf die Geschichte und die langfristige Vision und objektive Sicht der chinesischen Reform und Öffnungsprozess.

Wir möchten betonen, dass China weiter auszubauen Erschliessung begangen wird, werden auch weiterhin mehr Investitionsmöglichkeiten bieten für ausländische Unternehmen ein entspanntes und geordneten Umfeld für Investitionen und gleichen Wettbewerbsbedingungen zu schaffen. In der Tat veröffentlichten die Vereinten Nationen, die „2016 World Investment Report“ zeigt, dass China nach wie vor die zweitbeliebteste Investitionsziel der Welt. Nach dem chinesischen Ministry of Commerce Statistiken, im vergangenen Jahr die 28-Nationen-EU tatsächlichen Investitionen wuchsen 41,3%.

China-EU-Handel und wirtschaftliche Zusammenarbeit eine solide Grundlage und breite Perspektiven. China hat immer wieder tippen Sie auf das Potenzial von China-EU-Handel und wirtschaftliche Zusammenarbeit befürwortet wird, aktiv allseitige pragmatische Zusammenarbeit vertiefen. China ist auch bereit, zur Arbeit mit der EU zusammenarbeiten, um gemeinsam den freien und offenen multilateralen Handelssystems zu sichern.

Q: An diesem Morgen, US-Außenminister Tillerson Telefon mit dem südkoreanischen Außenminister auf „Sade“ -Problem. Die Vereinigten Staaten sagten, es Schritt für Schritt „Sade“ Anti-Raketen-System bereitstellen würde. Es gibt Berichte, dass koreanische Unternehmen betroffen Geschäft in China, Korea und Produkten, einschließlich Kosmetika, einschließlich verboten, wie koreanische Einzelhändler Lotte untersucht. Glauben Sie, den weiteren Einsatz von „Sade“, wenn China und Südkorea wird auch weiterhin Wirtschafts- und Handelsbeziehungen bringen und eine tiefere Wirkung?

A: Vor kurzem fragen Sie oft “Sade” damit zusammenhängende Fragen. Ich kann Ihnen sagen, ist, dass wir immer wieder betont haben, dass China fest die Stationierung der US-ROK „Sade“ Anti-Raketen-System in Südkorea gegenüberliegt, hat sich diese Position nicht geändert und wird sich nicht ändern.

Wie Sie erwähnten, ob China „begrenzt Han Ordnung“ hat meinen Kollegen hier, um diese Frage zu beantworten. Ich habe dieses Argument nicht gehört, aber wir fordern die betroffenen Parteien den Einsatz von „Sade“ Anti-Raketen-System in Südkorea zu stoppen, um weitere Schäden an den bilateralen Beziehungen zu vermeiden.

Frage: „Global Summit gegen Organhandel“ Laut ausländischen Medien Berichte, der ehemalige stellvertretende chinesische Gesundheitsminister Huang Jiefu in den Vatikan ging zur Teilnahme Hat er, zusammen mit dem Vatikan Beamten getroffen? Wie der Vatikan diplomatische Beziehungen in den neuesten Entwicklungen etabliert?

A: Soweit ich weiß, besuchte Herr Huang Jiefu die entsprechenden Sitzungen der bilateralen Beziehungen mit dem VatikanAbteilung sollte keine Rolle spielen, er war in der Sitzung anwesend.

Wie für die Position Chinas auf die Entwicklung der chinesisch-vatikanischen Beziehungen, kann ich wiederholen. Unsere Position ist konsistent und klar. Auf China Beziehungen China und dem Vatikan zu verbessern Aufrichtigkeit haben, machte unermüdlichen Bemühungen auch. Zur Zeit hielt der Vatikan sowohl klare und wirksame Kanäle Kontakt und Dialog. Wir sind bereit, gemeinsame Anstrengungen mit dem Vatikan zu machen, treffen sich, einen konstruktiven Dialog und verbesserten bilateralen Beziehungen zu fördern haben neue Fortschritte in den Prozess gemacht.

Q: Medienberichten zufolge hatte die US Pacific Command Harris an die ROK vorgeschlagen, wird das US-Militär die meisten “Zumwalt” Klasse Zerstörer nach Jeju Island, Korea bereitstellen. Analysten glaubt, der Umzug nach abgeschnittenem Chinas Passage in den Pazifik, Koreanisch Sprecher des Verteidigungsministeriums sagte auch beabsichtigt ist, dass wie die Vereinigten Staaten und Südkorea offiziell Forschung vorgeschlagen. Was ist Chinas Antwort?

A: Wir haben festgestellt, entsprechende Berichte. Die Wechselwirkung zwischen einem Land, wenn die Auswirkungen auf den Frieden, Sicherheit und Stabilität in der Region, China wird sicherlich genau beobachtet werden. Wir glauben, dass die relevanten Länder in der militärischen Zusammenarbeit in der Region sollten zur Sicherung von Frieden und Stabilität in der Region förderlich sein, anstatt die Spannungen in der Region zu stimulieren. Wenn relevante Wechselwirkung die Sicherheitsinteressen der chinesischen Seite betrifft, natürlich werden wir fest entgegenzutreten.

Q: Nach Angaben der britischen „Sunday Times“ berichtete kürzlich, dass die japanische Botschaft in Großbritannien Pay seit dem letzten Jahr, monatlich britischer Think Tank „Henry Jackson Society“ £ 10.000 das Herstellungsdatum zu helfen und auf Englisch „Chinese gemacht Bedrohung Theorie. ” Es wird berichtet, dass einige der früheren britischen Regierung und das Militär auch beteiligt sind. welche Meinungen machen die Chinesen zu diesem Thema haben?

A: Wir haben festgestellt, entsprechende Berichte britische Medien haben nicht die japanische Seite gesehen zu klären. Wenn der Bericht sachlich richtig ist, kann ich nur sagen, dass dies sinnlos ist. Japan genannt für chinesisch-japanische Beziehungen auf der einen Seite zu verbessern, auf der anderen Seite, wenn der unprovozierten Angriff zu diskreditieren China, die die Frage der Integrität beinhaltet. Wir fordern die japanische Seite zu ernsthaft korrektem Verständnis von China und mehr tun, chinesisch-japanischen Beziehungen Angelegenheit zu verbessern, nicht umgekehrt.

Auf der anderen Seite, einige der britischen Wie im Bericht erwähnt, warum Menschen als Proxy zu handeln wollen, ist es nur durch sich selbst verstanden wird, haben wir kein Interesse auf den Grund gehen. Beruhigend, dass die aktuellen chinesisch-britischen Beziehungen „goldene Zeitalter“ der Entwicklung an Dynamik haben, erhalten die begeisterte Unterstützung der Menschen in allen Lebensbereichen zwischen den beiden Ländern. Das ist genug, um zu zeigen, dass der Mainstream der chinesisch-britischen Beziehungen Diese Handlungen sind nicht die Menschen, und die Menschen in den beiden Ländern freuen uns auf ApostasieUnd Chi.

Q: Außenminister Wang Yi-Besuch in Australien und Neuseeland, frage ich, ob er stattfinden wird abgewichen ist, wenn die beiden ankamen, was ist der Zweck des Besuchs?

A: Außenminister Wang Yi die Nachricht besucht, dass wir freigegeben haben, kann ich Ihnen sagen, dass er in Peking verlassen hat, begann einen Besuch in den beiden Ländern. Vereinbarungsgemäß besuchen die besonderen Umstände, einschließlich der spezifischen Aktivitäten wie Treffen und Gespräche, wir Informationen veröffentlichen.

Als Außenminister Wang Yi Besuch diesem Zweck habe ich in diesem Jahr eingeführt wurde, ist die 45. Jahrestag von China und Australien, China und Neuseeland etablierten Entwicklungs Beziehungen diplomatische Beziehungen mit Blick auf neue Möglichkeiten in Australien, Neuseeland. Außenminister Wang Yi am Anfang dieses Besuches in Australien und Neuseeland in dem chinesischen Lunar New Year, was die chinesische Seite legt großen Wert Beziehungen zu den beiden Ländern zu entwickeln. Während des Besuchs wird Außenminister Wang Yi mit Australien und Neuseeland Führer trifft, statt in den australischen auswärtigen Angelegenheiten und die vierten Runde des strategischen Dialogs mit seinem australischen Pendant Julie Bishop, führten Gespräche mit Neuseeland Außenminister Murray McCully. Wir hoffen und bereit sind, ernsthaft den wichtigen Konsens zwischen Führern der gut mit der australischen Seite und neue Seite zu fördern Australien, New umfassende strategische Partnerschaft für eine bessere Entwicklung erreicht umzusetzen. Wir werden Sie und andere Reporter Freunde zu dieser Veranstaltung halten die offiziellen spezifischen Gegebenheiten in den einzelnen Bereichen besuchen.

Q: Huang Jiefu Besuch im Vatikan, wenn er mit dem Vatikan Beamten getroffen?

A: Ich habe bereits beantwortet diese Frage. Das ist Herr Huang Jiefu dem Treffen teilnahm, soweit ich weiß, sollten wir nichts in den bilateralen Beziehungen mit dem Vatikan haben.

Q: japanische Außenminister Fumio Kishida heute mit US-Außenminister Tillerson zum ersten Mal am Telefon, sagte Tillerson die Japaner „Senkaku-Inseln“, dass Chinas Diaoyu-Inseln Artikel V „Japan-US-Sicherheitsvertrag.“ US-Verteidigungsminister hatte auch die gleiche Ansicht zum Ausdruck gebracht. Was ist Chinas Kommentar?

A: Auf dem Diaoyu-Inseln Problem, glaube ich, dass Sie sehr klar Position in China gewesen. Diaoyu-Insel und mit ihren verbundenen Inseln sind chinesisches Territorium seit der Antike, die Manipulation nicht historische Tatsache. Die so genannte „US-Japan Security Treaty“, ein Produkt des Kalten Krieges sollte keine Chinas territoriale Souveränität und die legitimen Rechte und Interessen schaden. Wir haben die US-Seite gedrängt, eine verantwortungsvolle Haltung zu nehmen, stoppen fehlerhafte Aussagen machen über die Diaoyu-Inseln Frage der Souveränität, weiter zu komplizieren die Situation Fragen zu vermeiden und führen zu Instabilität in der Region. Japan zu diesem Thema immer wieder vergeblich versucht, ausländische Hilfe zu suchen.

[123Q]: Medienberichten zufolge, die der australische Außenminister Bi Xiao

farbige brautkleider P sagte Premierminister Li Keqiang nach Australien im März dieses Jahres besuchen. Was ist deine Meinung?

A: Ich habe gerade in diesem Jahr führte der 45. Jahrestag der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen China und Australien, China und Australien ist ein starker politischer Wille müssen uns darauf, die umfassende strategische Partnerschaft zwischen den beiden Ländern voranzutreiben. Australien unterhält enge Austausch auf hoher Ebene sind ein wichtiger Bestandteil von einem hohen Maß an Entwicklung der bilateralen Beziehungen, sondern auch eine wichtige treibende Kraft, die die konstante Entwicklung der bilateralen Beziehungen zu fördern. Für die spezifischen Regelungen für Austausch auf hoher Ebene zwischen den beiden Ländern, werden wir Informationen freigeben.

Editor: Gestalt prop

Author: brautmutterkleider_iwpsbk

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *